Agentur

Graf & Graf wurde 1995 als Literatur- und Medienagentur von Karin Graf in Berlin gegründet. Ausgangspunkt war die Idee, eine professionelle Vertretung für Autoren im Verlagsbereich anzubieten, die zuvor in dieser Form in der deutschsprachigen Verlagslandschaft nicht existierte. Die individuelle und umfassende Begleitung von Autoren in vertraglichen und inhaltlichen Belangen sowie eine partnerschaftliche Interessensvertretung gegenüber Verlagen stehen bis heute im Zentrum der Arbeit von Graf & Graf.

Das Profil der Agentur hat sich ausgehend vom Schwerpunkt der literarischen Belletristik zur Genreliteratur/Unterhaltung hin erweitert und schließt seit vielen Jahren auch das

Sachbuch vom politisch-gesellschaftlichen Debattenbeitrag bis zur anspruchsvollen Populärwissenschaft ein.

Die Geschäftsführerin Heinke Hager hat sich im Bereich der Filmlizenzen spezialisiert und vertritt die Filmrechte der von Graf & Graf  vertretenen Autoren sowie einiger Verlage.

 

Hinweis für Manuskripteinreichungen: Nehmen Sie bitte per E-Mail Kontakt zu uns auf und stellen Ihr Manuskript mit Exposé und Leseprobe vor. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Manuskripte nur exklusiv prüfen und aufgrund der Vielzahl von Anfragen keine begründeten Absagen verschicken können. Bei Interesse kommen wir auf Sie zu.